de  en

Urlaub mit Hund im Hotel Donauhof

 

Eine wichtige Besonderheit des Donauhofs ist das Motto „Hunde herzlich willkommen“! In diesem Hotel ist der Vierbeiner nicht nur erlaubt, sondern tatsächlich herzlich willkommen. Haushund West Highland Terrier Buffy freut sich immer über Hundebesuch und hat auf diesem Weg schon so manche Freundschaft geschlossen.

 

 

Urlaub mit Hund in der wachau 

Hunde gehören zur Familie und viele Gäste wollen ihren Hund im Urlaub nicht in eine Tierpension geben oder eine Betreuung organisieren, sondern ihren Liebling mitnehmen. Dafür bietet sich unser hundefreundliches Hotel Donauhof besonders an. Hier ist der perfekte Ort für einen Urlaub mit Hund. Niemand versteht einen Hundebesitzer besser als ein anderer Hundebesitzer - und genau das ist im Hotel Donauhof der Fall. Hotel Donauhof - der perfekte Urlaub für Ihren Hund.

 

 

eIN Hotel für ihren hund 

Für Spaziergänge mit dem Hund ist die Umgebung rund um das Hotel Donauhof ideal. Donaupromenade, Donaustrand und Wiesen liegen praktisch vor der Haustür und die unzähligen Wege durch die Weinberge oder durch die umliegenden Wälder sind für Hunde im Urlaub eine ideale Erkundungsmöglichkeit.

 

Doch wer könnte besser über das Hunde-Leben im Hotel Donauhof berichten als der Haus- und Hofhund Buffy..

 

"Hund erlaubt!" - Haushund Buffy aus Weißenkirchen erzählt:

 

"Seit 13 Jahren habe ich im Donauhof das Sagen. Nachdem ich ja als Welpe so süß war (und natürlich immer noch bin), haben sämtliche Erziehungsversuche fehlgeschlagen. Auch wenn meine beiden Frauerl das gar nicht gerne zugeben wollen. Das Thema Hundeschule war wegen meines unfolgsamen Terrier-Benehmens auch schnell wieder beendet. Seitdem lasse ich es mir im Hotel Donauhof gut gehen und geniesse mein Hundeleben in vollen Zügen.

 

Meine Lieblingbeschäftigungen sind Fressen (und Betteln!), Schlafen und mich von den Hotel-Gästen kraulen lassen. Natürlich gehe ich auch gerne spazieren. Am liebsten in den Weinbergen, aber auf jeden Fall bestimme immer ich, wo es langgeht. Im Sommer gehe ich auch immer in der Donau schwimmen. Leider muss ich nach einem Bad in der Donau zuhause auch immer nochmals in die Badewanne. Aber das bin ich schon gewöhnt.

 

Das gute für einen Hotel-Hund ist auch, dass ich viel Hunde-Besuch bekomme. Das ist immer ein riesen Spass und ich habe schon so manche Hunde-Freundschaft geschlossen. Aber auch die Zweibeiner lieben mich und bringen mir immer Geschenke mit und fotografieren mich. Manchmal bekomme ich sogar Post geschickt - mit Leckerlies und Spielzeug. Das ist schon ein Privileg.

 

Und nachdem ich ja so umgänglich und lieb bin, kann man mich auch gefahrlos zu allen anderen Lebewesen (mit 2 oder 4 Beinen) lassen. Auch Kinder mögen mich und ich sie auch. Mein Lieblingskind ist der kleine Paul, der im Hotel Donauhof sprechen lernte. Nur dummerweise konnte er zuerst Buffy sagen und nicht Papa. Wie man sieht, gehts mir gut. Und damit mir auch im Winter, wenn das Hotel geschlossen ist, nicht langweilig wird, habe ich seit einiger Zeit auch 3 Katzen als Gesellschaft. Puppe vertritt mich manchmal beim Gäste-Begrüßen, die schlaue Mimi hält alle auf Trab und Bärli mag ich auch sehr gerne. Ich kann nur jedem empfehlen, Urlaub mit Hund im Donauhof in Weissenkirchen in der Wachau zu machen - ich freu mich schon auf neuen Hunde-Besuch! Euer Buffy..."

 

Mit dem Hund auf Urlaub im hotel donauhof in der wachau

 

Wer mit seinem Hund im Hotel Donauhof Urlaub in Niederösterreich macht, weiß schon warum. Viele Stammgäste mit Hund kommen immer wieder in das kleine, hundefreundliche Hotel in der Wachau.

 

Die Gründe dafür liegen auf der Hand:

  • Hunde sind im Donauhof nicht nur erlaubt, sondern wirklich herzlich willkommen
  • Begrüßungs-Leckerlie bei der Anreise liegt bereit
  • weitläufige Spazierwege zum Erschnuppern vor der Haustür
  • Futter kann kühlgestellt werden
  • Urlaub mit dem Hund bei Hundebesitzern mit Herz
  • Haushund Buffy als Hunde-Gesellschaft

Preis pro Tag: € 8,00 (ohne Futter)

 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Urlaub mit Hund folgende Punkte:

 

- bitte die Mitnahme eines Hundes bei der Buchung bekannt geben (es ist nur eine begrenzte Anzahl von Hunden im Haus möglich)

- um die Mitnahme eines Körbchen oder einer Decke wird gebeten

- Hunde sind im Haus immer an der Leine zu führen (hier sind auch Katzen! :-))

- aus Rücksicht auf hundelose Mitgäste dürfen Hunde nicht in den Frühstücksraum mitgenommen werden

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie mit Ihrem vierbeinigen Liebling bei uns im Hotel Donauhof begrüßen zu dürfen!